Vergleich: Bandschleifer oder Schwingschleifer – Was eignet sich besser?

Beim Kauf eines Schleifers muss man sich zunächst Gedanken darüber machen, welche Art von Schleifmaschine erworben werden möchte. Dabei kann unter anderem zwischen einem Band und einem Schwingschleifer differenziert werden. In diesem Vergleich werden deshalb die wichtigsten Informationen sowie die Vor- und Nachteile der beiden Schleifmaschinen dargelegt. Schwingschleifer oder Bandschleifer? Welches Gerät eignet sich also wofür am besten?

Bandschleifer

Schwingschleifer oder Bandschleifer – Auf diese Punkte sollten Sie achten (Bildquelle: Amazon)

Wie der Name Bandschleifer bereits verrät, handelt es sich bei diesem Gerät um einen Schleifer, bei dem ein Schleifband den Schleifvorgang übernimmt. Dieses Schleifband wird über eine Schleifplatte und zwei Rollen geführt. Die beiden Rollen sind dabei für den Antrieb und die Lenkung verantwortlich. Vorwiegend werden Bandschleifer zur Bearbeitung von Holz eingesetzt.

Durch die lineare Schleifbewegung des Bandschleifers eignet es sich besonders aufgrund der vorhandenen Faserrichtung für Holz. Weiterhin ist bei dieser Art von Schleifgerät eines hohe Geschwindigkeit des umlaufenden Schleifbandes möglich, was zu einer hohen Schleifleistung und damit zu einem hohen Arbeitsfortschritt führt. Insgesamt kann außerdem ein sehr gleichmäßiges Schleifergebnis erreicht werden.

Schwingschleifer hingegen können vielseitiger eingesetzt werden. Bei diesem Gerät kann je nach zu bearbeitender Fläche ein anderes Schleifpapier eingesetzt werden. Dadurch wird es auch möglich, über den Werkstoff Holz hinaus Materialien zu schleifen. Hierzu gehört in erster Linie Lack. Im Gegensatz zum Bandschleifer arbeitet der Schwingschleifer durch induzierte Schwingungen der Schleifplatte.

Die Schleifplatte an sich ist eben und kann verschiedene Formen haben. Meist ist die Platte rechteckig, manche Hersteller bieten jedoch auch solche in Bügeleisenform an, um schwer zugängliche Stellen wie die Ecken von Türrahmen schleifen zu können.

Schwingschleifer eigenen sich dadurch besonders zum präzisen Bearbeiten von speziell geformten Flächen. Dabei kann eine sehr hohe Oberflächenqualität erreicht werden. Bandschleifer eignen sich besonders für Holzflächen.

Auch größere Flächen können damit durch die hohe Antriebsleistung schnell und effizient bearbeitet werden. Besonders für die Bearbeitung von Naturhölzern ist der Bandschleifer besonders tauglich.

https://www.youtube.com/watch?v=ogt_owlzmzE

In diesem Video werden die verschiedenen Schleifer bei der Bearbeitung von Holz getestet

Alternativen für den Schwingschleifer – Smarte Alternativen für Profi und Anfänger

Es wird häufig die Frage gestellt: Schwingschleifer – kann ich darauf nicht verzichten?

Um ehrlich zu sein: Kommt ganz darauf an! Es gibt nämlich mehrere Fabrikanten, die verschiedene Arten von Schleifern im Warenangebot haben, die Sie im Werkraum ohne Probleme als Schwingschleifer Alternative benutzen können.

Der Exzenterschleifer und der Bandschleifer stellen die beiden gängigsten Varianten dar. Die Endresultate sind meistens nicht mal so schlecht – Ob Sie allerdings mit einem Schwingschleifer mithalten können, ist sehr fraglich.

Berücksichtigen Sie zudem: Falls Sie sich einen Schleifer neu kaufen, haben Sie bei ausreichender Behandlung des Artikels im Regelfall recht lange etwas davon. Bei sorgfältigem Umgang mit dem Gerät haben diese eine hohe Lebensdauer. Lediglich der Verschleiß des Schleifpapiers kann natürlich nicht umgangen werden.

Wer keine Kompromisse beim Polieren eingehen möchte, sollte demzufolge in Erwägung ziehen, einen Kauf zu tätigen. Beachten Sie die obigen Punkte, bei der Entscheidung, ob Sie einen Schwingschleifer oder Bandschleifer kaufen.

Schleifen von Oberflächen mit einem Bandschleifer – Die Details im Video

Sie stellen sich noch die Frage, ob und wie Sie einen Bandschleifer benutzen sollen? Für diesen Fall haben wir oben ein zumindest unserer Meinung nach durchaus spannendes Testvideo ausgesucht.

Darin wird deutlich, wie die verschiedenen Schleifer zum Abschleifen angewendet werden. Behalten Sie Ihr eigenes Einsatzgebiet vor den Augen und betrachten Sie hierauf bezogen die Vorteile des Artikels. Wir persönlich sind auf jeden Fall der Meinung, dass man auf der Grundlage des Praxisvideos nochmals sagen kann, wie gut sich ein Schleifer zum Polieren eignet – und welchen Sie bevorzugt nehmen sollten.

Um es nun aber einfach mal festzustellen: Es macht gar keinen so großen Unterschied zu welchem der vielen Artikel im Gebiet der Bandschleifer Sie sich unter dem Strich entscheiden – Profitieren werden Sie nach unserer Überzeugung mit absoluter Gewissheit, wenn Sie sich einen Vibrationsschleifer anschaffen.

Dementsprechend können wir Ihnen einen solchen Artikel ganz klar nahelegen. Im Falle, dass Ihnen das Praxisvideo gefällt und Sie sich aus diesem Grund für den Erwerb von einem Schleifer entscheiden, legen wir Ihnen dennoch einen zusätzlichen Blick auf unseren Schwingschleifer Test und die hierbei untersuchten zehn Bestseller nahe.

Verschiedene Fabrikate wurden getestet und die Ergebnisse werden präsentiert. Dabei haben wir eine große Preisspanne gewählt und die unterschiedlichsten Hersteller getestet. Bezug genommen wurden hierbei auch verschiedene Kategorien wie der Handhabbarkeit, der Qualität, dem Preis-Leistungs-Verhältnis und vielem mehr. Basierend auf dieser Tabelle können Sie sich eine bessere Meinung zu den begutachteten Artikeln bilden, was Ihnen dann natürlich auch bei Ihrer Kaufentscheidung weiterhelfen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü