Schwingschleifer elektrisch | Welcher Elektro Vibrationsschleifer ist der Beste?

Ein elektrischer Schwingschleifer ist ein elektrisches Gerät zum Schleifen von Oberflächen. Ebenso sind die Namen Rutscher und Sander gebräuchliche Bezeichnungen für dieses Werkzeug. Mit einem solchen Elektro Schwingschleifer können verschiede Oberflächen handgeführt geschliffen werden. Zu den unterschiedlichen Materialien die bearbeitet werden können, zählen unter anderem Hart- und Weichhölzer, Lacke, Metalle oder Kunststoffe.

Das Funktionsprinzip eines elektrisch betriebenen Schwingschleifers ist dabei durchaus einfach. Auf einer Schwungplatte wird ein Schleifpapier angebracht, welches sich meist kreisförmig bewegt und durch diese Bewegungen für den Abtrag an den Oberflächen verantwortlich ist. Die Formen der Schwungplatte der Elektro Schwingschleifer können in Abhängigkeit von der zu bearbeitenden Geometrie variieren.

Zur Auswahl stehen meist rechteckige und runde Schwungplatten. Manche Hersteller bieten auch spezielle Aufsätze in Sonderformen, wie beispielsweise einer bügeleisenförmigen Schwungplatte an, mit denen schwer zugängliche Ecken geschliffen werden können. Auch die Größe der Schwungplatten kann in Abhängigkeit von der zu schleifenden Fläche verschieden sein. Dabei werden für viel Schleiffläche etwas größere Aufsätze verwendet, um den Fortschritt beim Schleifen zu beschleunigen.

Beim Kauf müssen sie selbstverständlich zunächst selbst in Abhängigkeit ihrer Schleifaufgaben abwägen, wie professionell und leistungsstark der elektrische Schwingschleifer sein soll. Wie auch bei anderen leistungsabhängigen Werkzeugen, ist ein kraftvoller Motor auch bei einem Elektro Schwingschleifer mit ausschlaggebend. Achten Sie beim Kauf eines elektrischen Schwingschleifers jedoch nicht nur auf die Leistung. Auch weitere Aspekte spielen selbstverständlich eine Rolle beim Kauf eines solchen Werkzeugs. Hierbei hat es sich als durchaus ratsam entpuppt, die Schleifvorrichtung samt des Schwungrades und des Schleifpapiers genauer unter die Lupe zu nehmen.

Ein unkomplizierter Wechsel des Schleifpapiers und die Qualität der Schleifvorrichtung stellen dabei wichtige Punkte dar, die den Kauf beeinflussen sollten. Hierbei bieten mehrere Hersteller verschiedene Systeme mit beispielsweise Klettverschluss oder Klemmen an, was viel Nerven sparen kann. Für sauberes Arbeiten empfiehlt es sich auch einen Elektro Schwingschleifer zu erwerben, der über eine gut funktionierende Absaugvorrichtung verfügt.

Schauen Sie sich unseren Schwingschleifer Test an, wenn Sie auf der Suche nach einem geeigneten Schleifgerät sind. Denn in diesem Test haben wir auch einige Elektro Vibrationsschleifer getestet.

 

Ein Video zum Gebrauch eines Schwingschleifers für verschiedene Arbeiten.

 

Wo sollten Sie einen Schwingschleifer kaufen? In einem Internetshop oder vor Ort im Einzelhandel?

Wenn Sie einen Vibrationsschleifer erwerben möchten, stehen im Wesentlichen zwei unterschiedliche Möglichkeiten zur Auswahl. Einerseits können Sie den Artikel im in der Nähe gelegenen Fachgeschäft kaufen. Andererseits gibt es aber auch den Online-Kauf als zusätzliche Einkaufsvariante. Machen Sie sich deswegen ausreichend Gedanken darüber, welche Vorgehensweise für Sie die bessere ist.

Insbesondere jüngere Leute sagen bereits, dass sich der lokale Handel im Abwärtstrend befindet. Begründet wird dies meist durch die günstigeren Preise im Onlinehandel. Andere sind zeitlich stark eingeschränkt, bestellen lieber im World Wide Web und lassen sich den Schwingschleifer vor die Haustüre liefern. Nicht beachtet werden bei den Verkaufsoptionen aber häufig die vielen vorteilhaften Eigenschaften, die der lokale Handel vorzuweisen hat.

Als maßgeblichsten Alleinstellungspunkt muss selbstverständlich die persönliche Beratung genannt werden. Meist haben die Verkaufsstellen langjährige Mitarbeiter, die Sie individuell nach ihren Bedürfnissen beraten können. Aber auch das besondere Einkaufserlebnis oder eine regionale Anlaufstelle für eventuelle Rückfragen zu dem gekauften Produkt sind als attraktive Aspekte von einem Erwerb im regionalen Geschäft zu erwähnen.

Haben Sie Rückfragen zur Wattzahl oder zum Stromverbrauch des Schleifers? Oder möchten Sie sich nochmals über die genaue Verwendung informieren? Dann fragen Sie beim Verkäufer einfach noch einmal nach!

Sicherlich gibt es aber auch nicht zu vernachlässigende Motive dafür, warum das Online-Shopping in zunehmender Art und Weise äußerst häufig betrieben wird. So gibt es in einem Internetshop zum Beispiel eine große Auswahl verschiedener Produkte und auch die Möglichkeit zum Einholen von Informationen ist unbeschreiblich groß. Produkte können somit im Voraus bereits sehr detailliert beschrieben werden. Durch die Bereitstellung von Bildern, Videos und Artikelbeschreibungen im Internet kann sich der Kunde einen annähernd guten Eindruck vom Produkt machen wie im Einzelhandel.

Meist bleibt nur das Argument dagegen, den Artikel „einmal in der Hand gehalten“ zu haben. Der Bequemlichkeitsfaktor sowie die Vermeidung von einem lästigen Entscheidungsdruck sind aber sicherlich auch nicht zu verachtende Motive für das Shopping im Internet. Letzten Endes müssen Sie nun eigenverantwortlich gegenüberstellen, welche Alternative Ihnen für den Schwingschleifer Erwerb mehr zusagt. Nach unserer Meinung überwiegen jedenfalls definitiv die Vorzüge von Internetportalen, weshalb wir Ihnen den Erwerb im Online-Shop empfehlen.

 

Elektronik anschließen

Wenn Sie einen elektrischen Schwingschleifer mit Kabel benutzen möchten, muss natürlich eine Steckdose in der Nähe sein.

 

Was taugen kostengünstige Marken? Die verschiedenen Schwingschleifer Preisklassen in der Übersicht

Vor dem Erwerb von einem Vibrationsschleifer kommt häufig die Frage auf, ob man vorzugsweise auf eine teure Firma oder auf einen No-Name-Fabrikanten zurückgreifen sollte. Unwiderleglich winken manchmal ziemlich große Geldsparmöglichkeiten, im Falle, dass Sie auf eine preiswerte Firma zurückgreifen. Abgesehen davon muss aber sicherlich festgestellt werden, dass hochpreisige Schwingschleifer meist langlebiger und hochqualitativer angefertigt sind.

Als weitere Vorteile von einem kostspieligen Schwingschleifer sind darüber hinaus ein meistens umfangreicherer Kundendienst, die häufig besseren Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter und das Umgehen von unschönen Überraschungen zum Beispiel durch fehlende Produktteile zu erwähnen. Beim Schwingschleifer muss, genau wie bei den meisten anderen Geräten, zunächst individuell bestimmt werden, für welche Arbeiten er konzipiert sein soll. Benötigt man einen Schwingschleifer lediglich einmalig und für einfache Aufgaben, so ist es ausreichend eine günstige Variante zu wählen.

Da jedoch davon ausgegangen wird, dass der Elektro Schwingschleifer mehrmals verwendet werden soll, lohnt es sich bei diesem Produkt ein paar Euro mehr zu investieren. Es können leistungsstarke, effizient schleifende Schwingschleifer mit hohem Arbeitskomfort erworben werden, ohne zu tief in die Tasche greifen zu müssen. Jetzt liegt es bei Ihnen die Pro und Kontra Argumente der verschiedenen Preisbereiche noch einmal ganz genau durch zuscannen und sich auf dieser Basis zu entscheiden. Sicherlich ist dies auch persönliche Geschmacksache.

 

Bewerten Sie uns:
[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü